Tag 11: Herr Lany

Morgens halb zehn in Deutschland. Langsam wird’s nun wirklich Zeit aufzustehen. Das meint zumindest der Hahn, den irgendeiner meiner Nachbarn scheinbar seit einigen Wochen mitten im Wohngebiet halten muss. Glücklicherweise ist es ja aber noch Frühling und noch lange nicht so warm, dass man mit offenem Fenster schlafen muss…