Interview mit Herr Pflugfelder

In der Zeit, wo ich Lehrer war, hat sich viel verändert und zu schaffen gemacht haben mir besonders die vielen Vorschriften, die es vorwiegend jetzt zum Ende hin gab, und die den Lehrer auch eingeengt haben. Denn mir hat es besonders Spaß gemacht, zu experimentieren, und durch die vielen Sicherheitsvorkehrungen und die Sachen, auf die man achten musste, hat es nicht mehr ganz so viel Spaß gemacht. Das fand ich aber auch sehr schade.

„Es hat mir sehr viel Freude gemacht“

Als ich Abitur gehabt hatte, habe ich mir gesagt, nie wieder Schule. Dann habe ich angefangen zu studieren und habe dann nebenher im Judo-Verein Training gegeben und konnte dann auch während des Studiums an einem Internat unterrichten. Dadurch habe ich auch Geld verdient…

Serie: Ehemalige des SGH (Teil 1)-ein weltbekannter Zauberer im Interview

Timo Marc, ein Magier mit internationaler Erfahrung und sogar eigenem Buch erzählt über seine Schulzeit, wie man seine Träume verwirklicht und noch viel mehr. Du bist ein sehr bekannter Zauberer geworden. Wie ist es dazu…

Serie: Ehemalige des SGH (Teil 1)-ein weltbekannter Zauberer im Interview weiterlesen